Wir informieren unsere Kunden, dass wir vom 7 bis 30 August geschlossen sind. Bestellungen, die in diesem Zeitraum eingehen, werden ab Montag, 31. August versendet.



ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Die auf www.kalamitica.com (im Folgenden die "Website") angebotenen Produkte werden von der Sgaravatti Trend S.r.l. mit Sitz in Ponte San Nicolò (PD) Viale Europa 7, MwSt.-Nr./Steuernummer: IT03929620288 - Handelsregister von Padua n. 348478 verkauft und in Rechnung gestellt.

Für alle Informationen über Bestellungen, Sendungen und generell über erworbene Produkte können Sie sich an den Kundendienst von Sgaravatti Trend unter den folgenden Adressen wenden:

E-Mail: info@kalamitica.com

Telefon: +39 049 8968061

Öffnungszeiten: 9:00-13:00; 14:00-18:00 (CEST)

1. DEFINITION UND GEGENSTAND DES VERTRAGES

1.1 Bei diesem Vertrag handelt es sich um einen Fernabsatzvertrag gemäß dem Gesetzesdekret Nr. 206 vom 6. September 2005 ("Verbrauchergesetz") und nachfolgenden Änderungen bestimmter Aspekte dem Gesetzesdekret Nr. 70 vom 9. April 2003 über den elektronischen Geschäftsverkehr. Der Vertrag bezweckt den Verkauf von Produkten zwischen Sgaravatti Trend S.r.l. und dem Verbraucher. Sgaravatti Trend behält sich das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen jederzeit zu ändern und / oder zu ergänzen, ohne die Benutzer der Website darüber zu informieren. Alle vorgenommenen Änderungen treten ab dem Datum der Veröffentlichung auf der Website in Kraft und gelten nur für Verkäufe, die ab diesem Datum abgeschlossen wurden.

1.2 Der zwischen der Sgaravatti Trend S.r.l. abgeschlossene Vertrag (im Folgenden "Sgaravatti Trend") und der Kunde (d.h. der Betreffende, die natürliche Person, die den Kauf auf der Website tätigt, ohne Bezug zu ihrem Geschäftstätigkeit, Unternehmertätigkeit oder Beruf) wird mit der Annahme, wenn auch nur teilweise, der Bestellung durch Sgaravatti Trend abgeschlossen. Im Falle einer Nichtannahme der Bestellung wird Sgaravatti Trend den Kunden in jedem Fall rechtzeitig informieren.

1.3 Mit der Bestellung in der vorgesehenen Weise gemäß dem Bestellformular auf der Website (nachfolgend "Bestellung") erklärt der Kunde, alle Informationen, die ihm während des Kaufvorgangs zur Verfügung gestellt werden, gelesen zu haben und diese Bedingungen vollständig zu akzeptieren.

1.4 Diese Bedingungen können gedruckt oder auf einem dauerhaften Datenträger gespeichert werden, in Übereinstimmung mit den Bestimmungen von Artikel 12 dem Gesetzesdekret 70/2003 und Artikel 51 dem Gesetzesdekret 206/2005, geändert durch das Gesetzesdekret 21/2014.

2. PRODUKTE UND VERKAUFSPREISE

2.1 Die Eigenschaften der zu verkaufenden Ware sind in den technischen Datenblättern der Artikel aufgeführt und für den Kunden bei der Auswahl der Zusammensetzung der Bestellung leicht einsehbar.

2.2 In jedem Fall versteht es sich, dass die Bilder, die der Beschreibung eines Produkts beiliegen, nur zu Informationszwecken dienen und möglicherweise nicht vollkommen repräsentativ für seine Eigenschaften sind, sich aber beispielsweise in Farbe und Größe unterscheiden (auch aufgrund des Browsers und Monitors, der für den Zugriff auf die Website und die Ansicht von Bildern verwendet wird).

2.3 Die in den Produktblättern angegebenen Verkaufspreise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer, falls zutreffend. Die Preise, die auf der Website zum Verkauf stehenden Produkte und/oder die Eigenschaften derselben können ohne Vorankündigung geändert werden. Mit der Unterzeichnung und Bestätigung der Bestellung erklärt der Kunde ausdrücklich, den endgültigen Verkaufspreis gelesen und akzeptiert zu haben.

3. VERFAHREN ZUR AUSWAHL UND ZUM KAUF VON PRODUKTEN.

3.1 Die auf der Website präsentierten Produkte können erworben werden, indem die für den Kunden interessanten Produkte ausgewählt und in den entsprechenden virtuellen Warenkorb gelegt werden. Sobald die Auswahl der Produkte abgeschlossen ist, wird der Kunde aufgefordert, das entsprechende Formular auf der Website auszufüllen und zu senden, nachdem er die Verkaufsbedingungen sowie die Eigenschaften des Produkts und/oder der Produkte, die er kaufen möchte, gelesen hat.

3.2 Der korrekte Erhalt der Bestellung wird von Sgaravatti Trend durch eine Antwort per E-Mail an die vom Kunden angegebene E-Mail-Adresse bestätigt. Diese Bestätigungsnachricht meldet kurz die vom Kunden in die Bestellung eingegebenen Daten, so dass dieser diese überprüfen und gegebenenfalls unverzüglich die notwendigen Korrekturen fehlerhafter Daten mitteilen kann.

3.3 Jeder Vertrag über den Kauf der Produkte gilt als abgeschlossen, wenn der Kunde die Auftragsbestätigung vom Verkäufer per E-Mail erhält.

4. KAUF- UND ZAHLUNGSMETHODE

4.1 Die von Sgaravatti Trend zum Verkauf angebotenen Produkte sind nur die auf der Website von Sgaravatti Trend zum Zeitpunkt der Bestellung, wie in den jeweiligen Merkblättern beschrieben.

4.2 Der Kunde kann die Zahlung per Kreditkarte oder PayPal-Konto über die PayPal-Website vornehmen, die die Transaktion absolut sicher und vertraulich abwickelt. Es werden Sgaravatti Trend keine Daten über Konten oder Kreditkarten zur Verfügung gestellt, die alle im PayPal-Kreislauf verbleiben; Sgaravatti Trend erhält von PayPal nur Informationen über die Bezahlung der Bestellung und / oder funktionsfähig zur Ausführung der Warenlieferung.

4.3 Der Kunde kann die Zahlung über das Stripe-Zahlungssystem vornehmen, das den Abschluss von Zahlungsvorgängen per Kreditkarte oder Prepaid-Karte ermöglicht, während im Innern der kalamitica.com Website verbleibt. Sgaravatti Trend garantiert die Sicherheit der Transaktion und speichert keine sensiblen Daten, die für die Zwecke der Transaktion eingegeben wurden.

4.4 Der Kunde kann die Zahlung per Banküberweisung vornehmen, in diesem Fall wird die Bankverbindung für die Zahlung angezeigt. Der Versand der Ware erfolgt erst nach Eingang der tatsächlichen Zahlung auf der Bank.

5. VERSAND UND LIEFERUNG VON PRODUKTEN - REKLAMATIONEN

5.1 Sgaravatti Trend versendet die Produkte innerhalb von 24 Arbeitsstunden und liefert sie innerhalb von fünf Arbeitstagen (acht im Ausland) nach Vertragsabschluss, es sei denn, unvorhergesehene und / oder Hindernisse, die dem Kunden unverzüglich nach der Bestellung mitgeteilt werden, oder Betriebsferien, die vor der Bestellung eine Mitteilung ausgehängt wird.

5.2 Die Versandkosten gehen zu Lasten des Kunden und variieren je nach Lieferadresse und Bestellwert. Der Kunde wird über die Versandkosten informiert, wenn er die Zieladresse in der angegebenen Form angibt, bevor er mit der Zahlung beginnt.

5.3 Kundenspezifische Produkte (Maßgeschneiderte Tafeln) haben andere Produktionszeiten und Transportkosten als Standardprodukte. Für die Realisierung des kundenspezifischen Produkts gibt Sgaravatti Trend eine Bearbeitungszeit von vier Wochen an, es sei denn, es handelt sich um unvorhergesehene und / oder behinderte Umstände. Die vom Kunden geforderte Transportgebühr variiert je nach Versandort und Menge der gewünschten kundenspezifischen Produkte. Der Kunde kann einen vollständigen Kostenvoranschlag selbstständig über das entsprechende Formular im Abschnitt "Individuelle Tafeln" erstellen oder eine Bewertung direkt an die Customer care von Sgaravatti Trend anfordern. Sgaravatti Trend verpflichtet sich, den Kunden unverzüglich über die anfallenden Kosten zu informieren, damit er die Bestellung absolut sicher abwickeln kann. Die Zahlung des personalisierten Produkts erfolgt per Banküberweisung an Versandbereitschaftsmeldung vor dem Versand. Im Falle von Bestellungen für mehrere Einheiten wird erwartet, dass eine Anzahlung von 30% des Gesamtbetrags geleistet wird.

5.4 Zum Schutz und zur Sicherung von Verkäufer und Käufer setzt Sgaravatti Trend ausgewählte Lieferanten für Logistik und Transport ein. Beschädigungen an der Verpackung von Waren, die bei Wareneingang festgestellt werden, sind unverzüglich dem Kurier zu melden und gleichzeitig mit dem spezifischen Bericht zu erstellen. Die oben genannten Mitteilungen müssen innerhalb von acht Tagen nach Erhalt der Ware schriftlich, per Einschreiben, Fax oder E-Mail unter Beifügung einer Kopie des Reports an den Spediteur eingehen.

5.5 Jede Reklamation oder Informationsanfrage kann an die folgenden Referenzen weitergeleitet werden:

Sgaravatti Trend S.r.l, Viale Europa 7, 35020 Ponte San Nicolò (PD) - ITALIEN; Tel. 0498968061, Fax 0498961314, E-Mail info@kalamitica.com

6. VERFÜGBARKEIT VON PRODUKTEN

Für den Fall, dass die Bestellung bestätigt wird, die Produkte aber nicht im Sinne von Art. 4 verfügbar sind, wird sich Sgaravatti Trend unverzüglich mit dem Kunden in Verbindung setzen und sich das Recht vorbehalten, die nicht verfügbar Produkte innerhalb der gesetzlich vorgeschriebenen Fristen weiterzuleiten (30 Tage ab Bestelldatum). Nach 30 Tagen, wenn die Produkte nicht an den Kunden geliefert wurden, erstattet Sgaravatti Trend die geleisteten Anzahlungen ohne zusätzliche Kosten und Ausgaben.

7. WARRANTIES AND ASSISTANCE
7.1 Auf die vom Kunden erworbenen Produkte von Sgaravatti Trend finden die Vorschriften über die gesetzliche Konformitätsgarantie und die gewerblichen Garantien für Konsumgüter Anwendung, die durch die Gesetzesverordnung Nr. 6. September 2005, 206 ("Verbrauchergesetz") vorgesehen sind. Sgaravatti Trend garantiert dem Kunden, dass die Produkte für einen Zeitraum von 2 (zwei) Jahren ab dem Datum der Lieferung frei von Konstruktions- und Materialfehlern und in Übereinstimmung mit den auf der Website veröffentlichten Beschreibungen sind. Es ist ausgeschlossen die Anwendung einer Garantie im Falle einer Verwendung oder Reinigung des Produkts die nicht mit den Indikationen übereinstimmt, die für dieses Produkt gegeben wurden.

7.2 Unter Androhung des Verfalls dieser Garantie hat der Kunde die Pflicht, Fehler und Nichtkonformitäten innerhalb von und spätestens 2 (zwei) Monaten nach der Entdeckung zu melden, dem Kundendienst per E-Mail an info@kalamitica.com unter Angabe des festgestellten Fehler und / oder der Nichtkonformitäten und mindestens 1 (ein) Foto des Produkts, der vom Verkäufer übermittelten Auftragsbestätigung und / oder des Steuerbelegs zu senden.

7.3 Im Falle einer Autorisierung zur Rücksendung des defekten Produkts wird der Kunde gebeten, das Produkt nach seiner Wahl mit einem Kurier oder der italienischen Post an Sgaravatti Trend, Viale Europa 7, 35020 Ponte San Nicolo' Padova zu senden und es sorgfältig in der Verpackung des Originalprodukts zusammen mit einer Kopie der Kaufrechnung zu verpacken. Das Ersatzprodukt wird von der Sgaravatti Trend s.r.l. erst nach Erhalt des defekten Produkts und der ordnungsgemäß ausgefüllten oben genannten Unterlagen versandt.

8. KUNDENVERPFLICHTUNGEN

8.1 Der Kunde erklärt und garantiert:

- Verbraucher im Sinne von Art. 3 des Verbrauchergesetzes zu sein (d.h. eine Person, die Waren für Zwecke kauft, die nicht mit ihrer beruflichen Tätigkeit zusammenhängen);

- dass er volljährig ist;

- dass die von ihm für die Durchführung des Vertrages angegebenen Daten korrekt und wahr sind.

9.1

Ausschließlich der Ausnahmen im Zusammenhang mit dem Verbraucherkodex , der Kunde hat das Recht, ohne Angabe von Gründen zu geben und ohne Strafe zu zahlen innerhalb von 14 Tagen nach dem Tag, an dem der Kunde oder ein anderer Dritter außer dem Spediteur und dem benannten Kunden physischen Besitz an den Waren erlangt, von jedem Vertrag zurückzutreten.

Das auf diesen Vertrag anwendbare Widerrufsrecht ist ausgeschlossen in Bezug auf:

1. die Lieferung von verpackten Waren nach Maß oder eindeutig personalisiert;

2. die Lieferung von Waren, die sich schnell verschlechtern oder verfallen können.

9.2 Zur Ausübung des Widerrufsrechts ist der Kunde verpflichtet, Sgaravatti Trend über seine Entscheidung zur Kündigung dieses Vertrages durch eine ausdrückliche Erklärung innerhalb der angegebenen Frist an die folgende E-Mail-Adresse zu informieren: ...@kalamitica.com

Registrierte Benutzer können auf den Bereich "Rückgabe meiner Waren" ihres Kontos zugreifen und ihre Rücksendeanforderung verwalten

9.3 Im Falle eines Rücktritts muss der Kunde die Produkte innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach dem Rücktritt auf eigene Kosten an unsere Lagerhäuser an die folgende Adresse zurücksenden: Sgaravatti Trend S.r.l., Viale Europa 7, 35020-Ponte San Nicolò (PD), Italien. Die Frist ist eingehalten, wenn die Ware vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurückgegeben wird.

9.4 Die Ware muss intakt, komplett mit allen Teilen und in der Originalverpackung (Umschläge und Verpackungen) zurückgegeben, aufbewahrt und möglicherweise verwendet nur für die Zeit, die unbedingt erforderlich ist, um Art, Eigenschaften und Größe mit der üblichen Sorgfalt und ohne Anzeichen von Abnutzung oder Schmutz festzustellen und zu überprüfen. Das Widerrufsrecht kann sich auf das gekaufte Produkt in seiner Gesamtheit beziehen, es ist nicht möglich, den Widerruf nur

Im Falle von Transportschäden wird Sgaravatti Trend den Kunden informieren, damit er rechtzeitig eine Beschwerde gegen den Spediteur seiner Wahl einreichen und eine Rückerstattung erhalten kann. etc...).

Sgaravatti Trend wird jede Verantwortung ablehnen auf Schäden, Diebstahl, Verlust während oder auf andere Weise im Zusammenhang mit der Sendung zur Rücksendung entstanden ist.

9.5 Tritt der Kunde von diesem Vertrag zurück, werden alle Zahlungen zugunsten von Sgaravatti Trend einschließlich der Versandkosten (mit Ausnahme der Mehrkosten, die sich aus der Wahl einer anderen als der von uns angebotenen günstigsten Art der Standardlieferung ergeben) spätestens 14 Tage nach dem Widerruf durch ein Verfahren zur Stornierung des berechneten Betrages mit den gleichen Zahlungsmitteln, die der Kunde für die erste Transaktion verwendet hat, zurückerstattet, sofern nichts anderes vereinbart ist. In jedem Fall hat der Kunde keine Kosten als Folge einer solchen Rückerstattung zu tragen.

Il rimborso può essere sospeso fino al ricevimento dei beni oppure fino all'avvenuta dimostrazione da parte del Cliente di aver rispedito i prodotti, se precedente.

Die Erstattung kann bis zum Erhalt der Ware oder bis zum Beweis des Kunden, dass er die Ware zurückgegeben hat, ausgesetzt werden, wenn diese früher erfolgt.

10. VERARBEITUNG UND VERTRAULICHKEIT VON PERSONENBEZOGENEN DATEN GEMÄß DER GESETZESVERORDNUNG 196/03

10.1 Die mit der Übermittlung der Bestellung erhobenen personenbezogenen Daten werden von Sgaravatti Trend nur zur Erfüllung der ausdrücklichen Anforderungen des Kunden in Übereinstimmung mit den Bestimmungen des italienischen Gesetzes Gesetzesverordnung n. 196/2003 und der Datenschutzerklärung auf der Website verarbeitet. Eine Weiterverarbeitung erfolgt nur mit ausdrücklicher Zustimmung des Kunden. Um die Bestellung zu bestätigen, muss der Kunde erklären, dass er diese Informationen gelesen und genehmigt hat.

10.2 Der Kunde erklärt und garantiert, dass die Daten, die er an Sgaravatti Trend bei der Registrierung und dem Kauf zur Verfügung erteilt hat, korrekt und wahrheitsgemäß sind. Der Kunde kann seine Daten, die er Sgaravatti Trend zur Verfügung gestellt hat, jederzeit über den entsprechenden Abschnitt der Website "Meine persönlichen Daten", der nach der Authentifizierung zugänglich ist, aktualisieren und / oder ändern.

11. GERICHTSSTAND

11.1 Im Falle von Bärendienst oder Streitigkeiten zwischen Sgaravatti Trend und dem Kunden können die Parteien dank der Einschaltung eines neutralen und kompetenten Schlichters einen Versuch einer gütlichen Einigung unternehmen

11.2 Im Falle eines negativen Ergebnisses des Vermittlungsverfahrens oder im Falle der Weigerung des Kunden, das vorgenannte Verfahren für zivilrechtliche Streitigkeiten über den Inhalt dieses Vertrages anzuwenden, die zwingende territoriale Zuständigkeit ist die des Gerichts am Wohnsitz oder Sitz des Kunden, wenn dieser im Gebiet des Staates liegt.

Für Kunden mit Sitz in Ländern der Europäischen Union gelten die Artikel 15-17 der Verordnung 44/01 der Europäischen Union.

Für Kunden mit Sitz außerhalb der Europäischen Union ist das Gericht des Landes, in dem der Kunde seinen Sitz hat, ausschließlich zuständig.

Product added to wishlist

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie in unseren aktualisierten Datenschutz-Richtlinien und Cookie-Richtlinien.