KalaMitica Magnetische Tafel mit Würfeln und Luftpflanzen

Schön, dekorativ und pflegeleicht: das haben KalaMitica-Pflanzen gemeinsam!

Entdecken Sie unsere Tipps, wie Sie auch in Ihrem Zuhause eine perfekte grüne Wand schaffen können!

KalaMitica Magnetische Tafel mit Würfeln und Luftpflanzen

Einrichten und dekorieren
mit Pflanzen, Magnettafeln
und Blumentöpfen

Schön, dekorativ und pflegeleicht:
das haben KalaMitica-Pflanzen gemeinsam!
Entdecken Sie unsere Tipps, wie Sie auch in Ihrem
Zuhause eine perfekte grüne Wand schaffen können!

TILLANDSIA

Wie man eine Tillandsia in einem Magnettopf pflegt

Tillandsia werden aufgrund ihrer außergewöhnlichen Fähigkeit, ohne Land zu leben, auch als „Luftpflanzen“ bezeichnet.

Legen Sie sie dazu einfach in unsere Magnetwürfel und sie bekommen die nötige Nahrung durch ihre Blätter!

Wenn sie ohne Land leben, wie können sie dann bewässert werden?

Ganz einfach: Bewaffnen Sie sich mit einem Sprühflasche und sprühen Sie etwas Wasser auf die Blätter.

Im Winter reicht 2-3 mal im Monat, im Sommer ist es besser, diesen Vorgang öfter zu wiederholen.

Neben der Luftfeuchtigkeit fangen diese Pflanzen auch die in der Luft vorhandenen Schadstoffpartikel ein, so dass eine kleine Wand aus Tillandsia ausreicht, um die Luft einer ganzen Wohnung zu "reinigen"!

  • Tillandsia werden aufgrund ihrer außergewöhnlichen Fähigkeit, ohne Land zu leben, auch als „Luftpflanzen“ bezeichnet. Legen Sie sie dazu einfach in unsere Magnetwürfel und sie bekommen die nötige Nahrung durch ihre Blätter!

  • Wenn sie ohne Land leben, wie können sie dann bewässert werden? Ganz einfach: Bewaffnen Sie sich mit einem Sprühflasche und sprühen Sie etwas Wasser auf die Blätter. Im Winter reicht 2-3 mal im Monat, im Sommer ist es besser, diesen Vorgang öfter zu wiederholen..

  • Neben der Luftfeuchtigkeit fangen diese Pflanzen auch die in der Luft vorhandenen Schadstoffpartikel ein, so dass eine kleine Wand aus Tillandsia ausreicht, um die Luft einer ganzen Wohnung zu "reinigen"!

SUKKULENTEN

Wie man eine Sukkulente in einem Magnettopf pflegt

Sukkulenten lieben es, viele Stunden lang Sonnenlicht zu erhalten, deshalb brauchen sie eine sehr helle Umgebung!

Sie können sie auf die Fensterbank oder in der Nähe eines Fensters platzieren und dabei darauf achten, dass das Glas keinen gefährlichen "Linseneffekt" erzeugt.

Die allgemeine Regel lautet: Es ist besser, zu wenig Wasser als zu viel zu geben!

Im Sommer gießen Sie sie alle 7-10 Tage, während Sie im Winter sogar die Bewässerung aussetzen können.

Überprüfen Sie auf jeden Fall immer, ob der Boden trocken ist, bevor Sie erneut Wasser geben.

Diese Pflanzen halten extrem heißen Bedingungen sehr gut stand, aber wenn die Temperatur unter 10-15°C fällt, können sie leiden.

Deshalb sind sie perfekt als Zimmerpflanzen in einem magnetischen Blumentopf!

  • Sukkulenten lieben es, viele Stunden lang Sonnenlicht zu erhalten, deshalb brauchen sie eine sehr helle Umgebung! Sie können sie auf die Fensterbank oder in der Nähe eines Fensters platzieren und dabei darauf achten, dass das Glas keinen gefährlichen "Linseneffekt" erzeugt.

  • Die allgemeine Regel lautet: Es ist besser, zu wenig Wasser als zu viel zu geben! Im Sommer gießen Sie sie alle 7-10 Tage, während Sie im Winter sogar die Bewässerung aussetzen können. Überprüfen Sie auf jeden Fall immer, ob der Boden trocken ist, bevor Sie erneut Wasser geben.

  • Diese Pflanzen halten extrem heißen Bedingungen sehr gut stand, aber wenn die Temperatur unter 10-15 ° C fällt, können sie leiden. Deshalb sind sie perfekt als Zimmerpflanzen in einem magnetischen Blumentopf!

Tillandsia Multiflora in einem weißen KalaMitica Magnetwürfel

KÜCHE

Die Küche ist im Allgemeinen warm und hell und bietet den perfekten Rahmen für einige Pflanzen.

Tillandsias sind nicht nur sehr süß, sondern reinigen auch die Luft, die wir atmen.

Tatsächlich können sie die Schadstoffe aufnehmen, die von den täglich verwendeten Reinigungsmitteln freigesetzt werden!

Notocactus leninghausii in einem roten magnetischen Blumentopf von KalaMitica

WOHNZIMMER

Kommt Ihnen diese Ecke des Wohnzimmers etwas leer vor?

Unabhängig vom Stil Ihres Dekors reicht eine kleine Sukkulente aus, um eine gemütlichere Atmosphäre zu schaffen.

Ein Hauch von Grün macht nicht nur Ihre Zimmer fröhlicher, sondern auch Ihre Tage!

Tillandsia Velutinain einem weißen KalaMitica Magnetwürfel

BADEZIMMER

Es mag Ihnen seltsam erscheinen, aber das Badezimmer könnte auch ein großartiger Ort für Ihre Pflanzen sein.

Unsere Tillandsia zum Beispiel nimmt gerne die Feuchtigkeit auf, die beim Duschen entsteht!

Aber Vorsicht vor Badezimmern ohne Fenster: Der Mangel an Licht könnte Ihre Pflanzen leiden lassen.

Haworthia Big Band in einem elfenbeinfarbenen magnetischen Blumentopf von KalaMitica

ZIMMER

Wussten Sie das? Sukkulenten absorbieren auch nachts Kohlendioxid!

Sie eignen sich daher perfekt zur Einrichtung und Dekoration des Schlafzimmers.

Wenn Sie sich vor dem Schlafengehen um Ihre Sämlinge kümmern, werden Sie beruhigt und entspannt, sodass Sie sich besser ausruhen können.

Meinungen über uns

Unsere Bewertungen

Product added to wishlist

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Online-Erlebnis zu bieten.

Weitere Informationen finden Sie in unseren aktualisierten Datenschutz-Richtlinien und Cookie-Richtlinien.